Kunden portal

Suchergebnisse

0

Ihre Auswahl bezüglich Cookies auf dieser Site

Willkommen auf retn.net. Cookies sind wichtig für das ordnungsgemäße Funktionieren einer Website. Um Ihre Erfahrung zu verbessern, verwenden wir Cookies, um Statistiken zu sammeln, um die Funktionalität der Website zu optimieren. Klicken Sie auf Zustimmen und fahren Sie fort, um Cookies zu akzeptieren und gehen Sie direkt zur Website oder klicken Sie auf Weitere Informationen zu unseren Cookie-Richtlinien und Datenschutzrichtlinien, um zuerst Details zu sehen.

DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Kontaktieren Sie uns

Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzrichtlinie legt dar, wie RETN alle Informationen verwendet und schützt, die Sie RETN bei der Nutzung dieser Website zur Verfügung stellen. RETN verpflichtet sich, sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist.

Sollten wir Sie um die Angabe bestimmter Informationen bitten, anhand derer Sie bei der Nutzung dieser Website identifiziert werden können, können Sie sicher sein, dass diese nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den derzeit geltenden Gesetzen verwendet werden.
RETN kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch Aktualisierung dieser Seite ändern. Sie sollten diese Seite von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen einverstanden sind. Diese Richtlinie gilt ab dem 10.06.2021.
Was wir erfragen?

Wir können die folgenden Informationen erheben, wenn sie in Ihrem Kontaktformular bereitgestellt werden:

  • Ihr Vorname, Nachname
  • Ihr Firmenname und Ihre Berufsbezeichnung
  • Kontaktinformationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf E-Mail-Adresse (je nachdem, was Sie beim Ausfüllen des Kontaktformulars angegeben haben)
Was machen wir mit den gesammelten Informationen?

Wir benötigen diese Informationen, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten, insbesondere aus den folgenden Gründen:

  • Führung interner Aufzeichnungen
  • Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen
  • Versenden von Werbe-E-Mails über neue Produkte, Sonderangebote oder andere Informationen, die unserer Meinung nach für Sie interessant sein könnten, unter Verwendung der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse
Sicherheit

Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre Informationen sicher sind. Um einen unbefugten Zugriff oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die von uns online erfassten Informationen zu schützen und zu sichern.

    Wie wir Cookies verwenden

    Wie die Cookies auf dieser Website eingesetzt werden, erfahren Sie im Abschnitt Cookie-Richtlinie.

      Links zu anderen Websites

      Unsere Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Sobald Sie jedoch diese Links verwendet haben, um unsere Website zu verlassen, sollten Sie beachten, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Daher können wir nicht für den Schutz und die Vertraulichkeit von Informationen verantwortlich sein, die Sie beim Besuch dieser Websites bereitstellen, und diese Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzerklärung. Sie sollten Vorsicht walten lassen und die für die betreffende Website geltende Datenschutzerklärung lesen.

        Kontrolle Ihrer persönlichen Daten

        Sie können die Erhebung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, wenn Sie zuvor in unsere Mailingliste aufgenommen wurden und der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke nach Erhalt der ersten E-Mail zugestimmt haben. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie sich von unseren Kampagnen abmelden.

        Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, verteilen oder vermieten, es sei denn, wir haben Ihre Erlaubnis oder sind gesetzlich dazu verpflichtet. Alle Unternehmen der RETN-Gruppe haben Zugriff auf Ihre Kontaktinformationen, und alle Unternehmen der RETN-Gruppe verpflichten sich zu den gleichen hohen Datenschutz- und Datensicherheitsstandards.

        Wenn Sie der Meinung sind, dass Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, falsch oder unvollständig sind, oder Ihr „Recht auf Vergessenwerden“ ausüben und Ihre personenbezogenen Daten löschen lassen möchten, schreiben Sie uns bitte so schnell wie möglich oder senden Sie uns eine E-Mail an dpo@retn.net. Wir werden umgehend alle Informationen korrigieren, die sich als falsch herausstellen.

          Einhaltung der DSGVO

          Während RETN bereits über ein einheitliches Datenschutz- und Sicherheitsniveau in unserem gesamten Unternehmen verfügte, haben wir neue Maßnahmen eingeführt, um die Einhaltung der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen EU-Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) sicherzustellen:
          Informationsaudit — RETN führte eine Prüfung der zuvor gespeicherten Informationen durch und stellte sicher, dass sie den neuen Vorschriften entsprechen, einschließlich der Löschung aller Marketing-Mailinglisten, die nicht eindeutig angemeldet waren, und bewahrte nur die Kontaktinformationen auf, die für die Unterstützung unserer Dienstleistungen für bestehende Kunden erforderlich sind.Datenschutz — Unser Hauptrichtlinien- und Verfahrensdokument für den Datenschutz wurde überarbeitet, um die Standards und Anforderungen der DSGVO zu erfüllen. Es gibt Maßnahmen zur Rechenschaftspflicht und Überwachung, um sicherzustellen, dass wir unsere Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten verstehen und angemessen verbreiten und nachweisen; mit besonderem Fokus auf die Privatsphäre und die Rechte der Einzelpersonen.Datenaufbewahrung und das Recht „auf Vergessenwerden“ – Wir haben unsere internen Prozesse aktualisiert, um sicherzustellen, dass wir die Grundsätze der „Datenminimierung“ und der „Speicherbegrenzung“ einhalten und dass personenbezogene Daten gemäß unseren Verpflichtungen gespeichert, archiviert und vernichtet werden. Wir haben Verfahren eingerichtet, um der neuen Verpflichtung zum „Recht auf Vergessenwerden“ nachzukommen.Datenschutzverletzungen – Unsere Verfahren stellen sicher, dass wir Sicherheitsvorkehrungen treffen, um Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten so früh wie möglich zu erkennen, zu bewerten, zu untersuchen und zu melden. Unsere Verfahren wurden allen Mitarbeitern erklärt.Internationale Datenübertragungen und Offenlegungen durch Dritte – Wenn RETN personenbezogene Daten außerhalb der EU speichert oder überträgt, haben wir robuste Verfahren eingerichtet, um die Integrität der Daten zu gewährleisten.
          Subject Access Request (SAR) – Wir haben ein SAR-Verfahren entwickelt, um dem überarbeiteten 30-Tage-Zeitrahmen für die Bereitstellung der angeforderten Informationen gerecht zu werden.Datenschutzrichtlinie – Wir haben unsere Datenschutzrichtlinie überarbeitet, damit sie der DSGVO entspricht, um sicherzustellen, dass alle Personen, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten, darüber informiert sind, warum wir sie benötigen, wie sie verwendet werden, welche Rechte sie haben, an wen die Daten weitergegeben werden und welche Maßnahmen zum Schutz ihrer Daten getroffen wurden.Einholung der Einwilligung — Wir haben unsere Einwilligungsmechanismen für den Erhalt personenbezogener Daten überarbeitet, um sicherzustellen, dass Einzelpersonen verstehen, was sie bereitstellen, warum und wie wir sie verwenden, und klare, definierte Möglichkeiten zur Einwilligung in die Verarbeitung ihrer Daten zu geben.Direktmarketing – Wir haben den Wortlaut und die Prozesse für das Direktmarketing überarbeitet, einschließlich klarer Opt-in-Mechanismen für Marketingabonnements; einen klaren Hinweis und eine Methode zur Abmeldung und Bereitstellung von Abmeldefunktionen für alle nachfolgenden Marketingmaterialien.Datenschutzbüro – RETN hat den Datenschutzbeauftragten ernannt und ein Datenschutzteam geschaffen, um unsere internen Prozesse und Richtlinien zu überprüfen und zu aktualisieren, um die Einhaltung neuer Datenschutzbestimmungen/-änderungen sicherzustellen. Das Team ist dafür verantwortlich, das Bewusstsein für die DSGVO im gesamten Unternehmen zu fördern, unsere DSGVO-Konformität zu bewerten, Lücken zu identifizieren und die neuen Richtlinien, Verfahren und Maßnahmen umzusetzen.
          Wenn Sie Fragen zu unseren DSGVO-Compliance-Richtlinien haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten von RETN unter dpo@retn.net.